OBD-2 Fahrzeugdiagnose - Bordcomputer

TIPP! OBD-2 – die einheitliche Fahrzeug-Diagnoseschnittstelle
 
Seit 2001 ist für Benzin- und seit 2004 auch für Dieselfahrzeuge (Pkw und Transporter) die Ausrüstung mit einer einheitlichen Diagnoseschnittstelle vorgeschrieben, über die mit unterschiedlichen Protokollen Fahrzeug-Diagnosedaten aus der Bordelektronik auslesbar sind.

Ursprünglich nur zur Überwachung von Parametern des Motor-/Abgassystems erdacht, bildet die Schnittstelle heute einen zentralen Informationssammelpunkt für alle möglichen Fahrzeugdaten, die die Diagnose, Fehlersuche und Instandsetzung erleichtern.

Für die mobile Erfassung und Fehlersuche von (Live-)Daten eignen sich tragbare Handheld-Geräte, während reine PC-Interface-Geräte im stationären Werkstattbetrieb Anwendung finden. Entsprechende PC-Software ermöglicht eine tiefgehende Diagnose und Fehlersuche.

2 Produkte in OBD-2 Fahrzeugdiagnose - Bordcomputer

108109_duonix_odb2-diagnosescanner_opel-scan-paket-2-medium.jpg

Duonix ODB-2 Diagnosescanner Opel Scan Paket 2

Das PC-unabhängige Duonix OBD2 Diagnosegerät für die komplette Fahrzeugsteuergeräte-Diagnose an Opel-Fahrzeugen (Baujahr 1996 bis 2009) – mit hoher Diagnosetiefe, besonderer Benutzerfreundlichkeit und schneller Fehlerlokalisierung. Hinzu kommt...
Art.Nr.:TEC0108109
Hersteller:Duonix

68-943-08-medium.jpg

Duonix VAG100 Profi OBD2 Diagnosescanner für VAG-Fahrzeuge

Der Duonix VAG 100 OBD2 Diagnosegerät ist der Spezialist, wenn es darum geht, die komplette Steuergerätediagnose bei Fahrzeugen der Marken VW, Audi, Seat und Skoda ab Baujahr 1996 auszuführen.
Art.Nr.:TEC0094308
Hersteller:Duonix